Wir leben unseren Traum

We live our dream
Unternehmenskultur hat man oder man hat sie nicht. Sie sollte das Selbstverständnis der Menschen in einem Unternehmen widerspiegeln. Oft wird sie "von oben" vorgegeben. Selten wird sie vorgelebt.
Wir leben unseren Traum. Schon lange vor der Gründung haben wir uns immer wieder vorgestellt, wie unsere Firma funktionieren würde, mit welchen Menschen wir arbeiten wollten, wie wir die Software-Entwicklung und die Kommunikation mit unseren Kunden organisieren würden und wie ein Arbeitstag bei uns aussehen würde.
Ruhm und Reichtum waren für uns nie die Antriebsfeder: Es war immer die Leidenschaft für Technik, Computer und Programme. Und wir haben dabei gelernt, dass Erfolg nur aus Leidenschaft entstehen kann. Denn nur etwas, was man wirklich gerne macht, macht man auch wirklich gut.
Das klingt nicht wie die Selbstdarstellung eines typischen IT-Unternehmens. Und genau das sind wir auch nicht. Wir sind unkonventionell, dabei aber extrem professionell. Wir sind eine junge Firma und finden uns zugleich in der Tradition Hamburger Kaufleute wieder: Bei uns zählt auch der Handschlag noch etwas. Wir sind rational, systematisch und - wenn es um neue Ideen geht - extrem emotional. Wir wollen unsere Kunden erfolgreich machen, denn nur dann können auch wir erfolgreich sein. Wir sind keine "Befehlsempfänger", die nur genau das machen, was ihnen gesagt wird, sondern bringen eigene Ideen mit, damit unsere Kunden immer ganz vorne mitspielen können.
Dieses kulturelle Selbstverständnis kann man nicht riechen, nicht schmecken, nicht sehen und nicht kopieren. Aber Sie werden es spüren, wenn Sie uns kennenlernen.